Gedrucktes

(Auszug)

  • Insekten in Gefahr: Aufruf zum Zählen“ – HEiNZ-Stadtmagazin 6/2018
  • „Weltwassertag: Jeder Tropfen kehrt zurück“ – HEiNZ-Stadtmagazin 3/2018
  • Bedingungsloses Grundeinkommen: Kunst als Wegbereiter“ – Interview mit Thomas Loer und Dr. Sascha Liebermann
  • „Kultur 36o°“ – Forum Europe Ruhr 2017: Dokumentation
  • Urbanatix: Grooftop, the new show“ – HEiNZ-Stadtmagazin 11/2017
  • „ErmittlerInnen im Cyberspace“ in: IT & KARRIERE – Sonderbeilage von Heise Medien 2/2017
  • „Hast du mal ’n Bitcoin?“ in: HEISE AFTER WORK – Sonderbeilage von Heise Medien 1/2017
  • „Eintauchen ins All: im Zeiss Planetarium Bochum“ – HEiNZ-Stadtmagazin 9/2017
  • UhrZeit: ein Near-Future-Krimi“ – Isabelle Reiff
  • Was eine Trasse wuppt: Nordbahntrasse wird Kulturtrasse“ – HEiNZ-Stadtmagazin 8/2017
  • Das Klima schützen: NRW Klimatage“ – HEiNZ-Stadtmagazin 7/2017
  • „Tour de Wolf: Wanderausstellung in NRW“ – HEiNZ-Stadtmagazin 6/2017
  • 2. Essener Wissenschaftssommer“ – HEiNZ-Stadtmagazin 5/2017
  • „Fotografisches Gedächtnis“ – HEiNZ-Stadtmagazin 4/2017
  • „Extra viel Sound: Drop the beat“ – HEiNZ-Stadtmagazin 11/2016
  • „Kunst krönt Natur: 3. Emscherkunst mit Schwerpunkt Dortmund“ – HEiNZ-Stadtmagazin 6/2016
  • „Krasse Moves beim Dance Battle FUNKIN‘ STYLEZ“ – HEiNZ-Stadtmagazin 4/2016
  • Urbane Künste Ruhr Lektorat Gesamtprogramm 2016 (Link zum PDF)
  • Judas in Sorge: Jesus Christ Superstar in Essen“ – HEiNZ-Stadtmagazin 3/2016
  • Platz mit Geschichte: Außergewöhnliche Konzeptkunst“ – HEiNZ-Stadtmagazin 12/2015
  • Intensive Momente: Streetart trifft auf Weltklasseartistik“ – HEiNZ-Stadtmagazin 11/2015
  • 5 Jahre FairBleiben in Dortmund“ – Texterstellung Presseartikel für Fachgeschäft für Ökotextilien
  • Erfolgreich ankommen: Verkehrsmittelwerbung bei der BOGESTRA“ – Neue Broschüre zur Fahrzeugwerbung
  • Hamm in neuem Licht bei URBAN LIGHTS RUHR“ – HEiNZ-Stadtmagazin 9/2014
  • Werkbeschreibungen zur Ausstellung „no pain no game“/SPIELTRIEB im Auftrag des Goethe-Instituts
  • Anzeigentext KÜCHENPLAN Ralf Kröh Frankfurt
  • Die anderen Einwohner“ – HEiNZ-Stadtmagazin 5/2014
  • YOUNGSTERS magazin Vol. 2, gefördert von der BVB-Stiftung „leuchte auf“
  • Flyererstellung für Personal Training Ingrid Liebelt München
  • Geschäftsinformation KÜCHENPLAN Ralf Kröh Frankfurt
  • BOGESTRA „KulTTour“ Abo-Magazin 4/2013 und 1/2014
  • „Grease – das Musical“ – HEiNZ-Stadtmagazin 12/2013
  • „Techniklandschaft NRW“ – HEiNZ-Stadtmagazin 10/2013
  • BOGESTRA „KulTTour“ Abo-Magazin 3/2013
  • „Körper-Metarmorphose“, Shadowland kommt nach Dortmund – HEiNZ-Stadtmagazin 9/2013
  • YOUNGSTERS magazin Vol. 1, gefördert von der BVB-Stiftung „leuchte auf“
  • BOGESTRA „KulTTour“ Abo-Magazin 2/2013
  • “Kunst am Fluss”: Emscherkunst 2013 – HEiNZ-Stadtmagazin 7/2013
  • „Orte zum Abheben“ – HEiNZ-Stadtmagazin 4/2013
  • BOGESTRA „KulTTour“ Abo-Magazin 1/2013
  • „Der garantiert andere Gottesdienst“ – trailer 12/2012
  • BOGESTRA „KulTTour“ Abo-Magazin 4/2012
  • „Nochmal gut gegangen: Dortmunds Kultkneipe subrosa drohte Konzertverbot“ – trailer 11/2012
  • „Im UnPerfekthaus geht es um Menschen pur“ – trailer 11/2012
  • „Keine Theaternacht 2012“ – Ruhrbarone 9/2012
  • BOGESTRA „KulTTour“ Abo-Magazin 3/2012
  • „Wenn Technik und Naturwissenschaften Klein und Groß begeistern“ – HEiNZ-Stadtmagazin 8/2012
  • Unter freiem Himmel: Emscher erleben“ – HEiNZ-Stadtmagazin 5/2012
  • Hereinspaziert: Offene Ateliers Dortmund 2012“ – HEiNZ-Stadtmagazin 4/2012
  • BOGESTRA „KulTTour“ Abo-Magazin 2/2012
  • Rein ins GeKu-Haus: Ein Ort mit Kultstatus“ – HEiNZ-Stadtmagazin 2/2012
  • BOGESTRA „KulTTour“ Abo-Magazin 1/2012
  • BOGESTRA „KulTTour“ Abo-Magazin 4/2011
  • „Masterplan fürs Kreative: Was ist, was kann und was braucht die Kreativwirtschaft in Dortmund?“ – HEiNZ-Stadtmagazin 11/2011
  • BOGESTRA „KulTTour“ Abo-Magazin 3/2011
  • „Abends zum See: 10. Dortmunder DEW21-Theaternacht“ – HEiNZ-Stadtmagazin 9/2011
  • „Bis tief in die Nacht: 11. Dortmunder DEW21-Museumsnacht“ – HEiNZ-Stadtmagazin 9/2011
  • „Ausstieg ins Vergnügen: Fez und Feiern statt Atomkraft“ – HEiNZ-Stadtmagazin 8/2011
  • „Saftiges Programm: Juicy Beats 2011“ – HEiNZ-Stadtmagazin 7/2011
  • Haldensaga: Nachtwanderung für Städtebewohner“ – HEiNZ-Stadtmagazin 7/2011
  • „Das Weblog Ruhrbarone“ – HEiNZ-Stadtmagazin 3/2011
  • Streit ums Duisburger Hundertmeister“ – HEiNZ-Stadtmagazin 3/2011
  • „FZW unter neuer Leitung“ – HEiNZ-Stadtmagazin 2/2011
  • „Moonwalk durchs Revier“ – HEiNZ-Stadtmagazin 1/2011
  • „Marcellino’s Restaurant Report 2011“ (Autorin östliches Ruhrgebiet)
  • „Bitte schenk mir einen Satz“, in: „2-3 Straßen – Making Of, eine Ausstellung in Städten des Ruhrgebiets von Jochen Gerz“, 2011
  • „Realitätsverlust“ – Kurzgeschichte in: Naturkost-Kalender, Schrot&Korn 2011
  • Heilige Rituale – zum Fotoband von Brigitte Krämer“ – HEiNZ-Stadtmagazin 12/2010
  • Urbanatix trifft U: Parkour als Neubewertung urbaner Räume“ – HEiNZ-Stadtmagazin 11/2010
  • Boris Gott: Liedermacher und Gesamtpopkunstwerk“ – HEiNZ-Stadtmagazin 11/2010
  • Schreiben und Leben: Das 2010-Projekt »2-3 Straßen«“ – HEiNZ-Stadtmagazin 10/2010
  • Künstlerisch erhellt: Festival Ruhrlights: Twilight Zone“ – HEiNZ-Stadtmagazin 9/2010
  • „Klarer Sieg auf der Cranger Kirmes: 2010 feiert 3 Revierkönige“ – HEiNZ-online 8/2010
  • Tarzan AufRuhr: ich bin ein unprojekt“ – HEiNZ-Stadtmagazin 8/2010
  • „ISEA 2010 Ruhr: Twitternde Roboter“ – HEiNZ-Stadtmagazin 8/2010
  • „Kunst statt  Köttel, Odyssee im Emscherraum“ – HEiNZ-Stadtmagazin 7/2010
  • „Afrika trifft Ruhrgebiet: Dafür sorgt auch die Dortmunderin Veye Tatah“ – HEiNZ-Stadtmagazin 7/2010
  • Wohin mit der Banane: Gütesiegel für Gegenwartskunst muss warten“ – HEiNZ-Stadtmagazin 5/2010
  • „Kunst als Neuland: Ruhr-Atoll auf dem Baldeneysee“ – HEiNZ-Stadtmagazin 6/2010
  • „Barbara“, in: „EssLust, Erotic Short Stories & Appetizers”, Storia Verlag 2010
  • „Frau Becker“ – Richtungsding, Zeitschrift für junge Literatur, 1/2010
  • „Werteverfall by Schnäppchenjagd“ – Richtungsding, Zeitschrift für junge Literatur, 1/2010
  • FZW 9/11: Punktlandung am 11. September“ – HEiNZ-Stadtmagazin 9/2009
  • „Anschlussfähig an die Zukunft: Spielen und schulen via Handy“ – Marketeers+Pioneers 05/2009
  • In Zukunft wird es mehrere weltweit agierende Identitätsprovider geben„: Interview mit Martin Kuppinger – Marketeers+Pioneers 05/2009
  • „Geo-Direktmarketing“ – Marketeers+Pioneers 04/2009
  • „Spielideen in eigener Sache: Denksport für die Zielgruppe“ – Marketeers+Pioneers 04/2009
  • „The Other Side: Marke Krankheit“ – Marketeers+Pioneers 4/2009
  • Zwei Sekretärinnen weniger – Topmanager im Outplacement“: Interview mit Bernd Scherer – Marketeers+Pioneers 04/2009
  • „Pose oder Bekenntnis: Massenauflauf als Marketinginstrument“ – Marketeers+Pioneers 04/2009
  • „The Other Side: Eine Welt – ein Traum” – Promotion Business 4/2008
  • „Anspruchsvoller Umweltschutz kann ökonomische Erfolgsstorys schreiben“: Interview mit Umweltpolitikforscher Prof. Dr. Martin Jänicke – Marketeers+Pioneers 4/2008
  • „Marken müssen Mitgefühl und Empathie ausdrücken“: Interview mit Hans Reitz, circ corporate experience – Promotion Business 4/2008
  • Unternehmensführer von morgen kommen aus dem Kundendialog“: Interview mit Iris Gordelik – Promotion Business 4/2008
  • Es geht um das Bedürfnis des Nutzers: Wie können wir sein Leben verbessern?“: Interview mit Darin Brown, Razorfish, und Andreas Gahlert, Neue Digitale – Marketeers+Pioneers 03/2008
  • „Verkauf im Internet: Hauptsache Schnäppchen“ – Marketeers+Pioneers 03/2008
  • „Bilder für Daten: Die Kunst der Veranschaulichung“ – Promotion Business 3/2008
  • „Reiseziel Bundesrepublik: Geschäftiges Deutschland“ – Marketeers+Pioneers 03/2008
  • „The Other Side: Deutschland sucht den Superpolitiker – offener Brief an Dieter B.“ – Marketeers+Pioneers 3/2008
  • „Glück: Wie geht das?“ – Promotion Business 2/2008
  • Power mit Flower, ein Label für Nischendesign„: Interview mit Jan Johl, Made in happy Germany – Promotion Business 2/2008
  • „World Wide Werbung: Ads als Antwort“ – Promotion Business 2/2008
  • „Tabuthema Erektionsprobleme: Authentizität ist der Schlüssel“ – Promotion Business 2/2008
  • „Nicht alles, was erlaubt ist, ist auch hilfreich“: Interview mit Olaf Lasalle, Newcast, zum Thema Product Placement – Marketeers+Pioneers 2/2008
  • „Virtuell und sexy: Porno in Computerspielen“ – Marketeers+Pioneers 2/2008
  • „The Other Side: Gott 2.0 – ein Comeback“ – Promotion Business 2/2008
  • „Ich im Netz: Verwundbare Online-Identität“ – Promotion Business 2/2008
  • „Die schönste Sache der Welt – Intimität, Lust und Lebensenergie“ – Promotion Business 1/2008
  • „Nicht echt, aber echt ansteckend: Virale Geschichten, die das Leben schöner machen“ – Promotion Business 1/2008
  • „Sie werden immer besser: Frauen und Computerspiele“ – Promotion Business 1/2008
  • „The Other Side: Angebot und Nachwuchs“ – Marketeers+Pioneers 1/2008
  • „Digitale und analoge Welten verschmelzen“: Interview mit Jörg Malang, Plazes AG – Promotion Business 1/2008
  • „The Other Side: Aufwachen! Deutschland, pünktlich Spießerland“ – Promotion Business 1/2008
  • „Messemarketing: Ideenreichtum entscheidet“ – WA Nachrichten Januar 2008
  • „Branchenmonitor 2007” – WA Nachrichten Nr. 249
  • „STI: Die Verpackung machts“ – WA Nachrichten Nr. 244
  • „The Other Side: Werteverfall by Schnäppchenjagd” – Promotion Business 6/2007
  • „Kinder sind Zukunft: ‚Krass wahr, Alter!’“ – Promotion Business 6/2007
  • „Auftreten oder Abhauen: Wer kennt sie nicht, die Bühnenangst?“ – Promotion Business 6/2007
  • „Hochgebildet ohne Kind: Darf das sein?“ – Promotion Business 6/2007
  • „The Other Side: Daten schutzlos, sich selbst preisgeben” – Promotion Business 5/2007
  • „Gänsehaut für Aug und Ohr: Kunstvolle Events mit Lichtmusik“ – Promotion Business 5/2007
  • Erfolgreiche Verbindung: Web & Event“ – Promotion Business 5/2007
  • „The Other Side: Schöne Worte machen oder radikale Werbungszerstörung?” – Promotion Business 4/2007
  • „Zweitplatzierungen: Zwischen Emotionen und Logistik“ – Promotion Business 4/2007
  • „Let us entertain you: Promotionaktionen in Sommerlaune“ – Promotion Business 4/2007
  • „Die Utopie lebt: Träume von einer besseren Welt“ – Promotion Business 4/2007
  • „The Other Side: PR-Boom in der Parallel-Welt” – Promotion Business 3/2007
  • „Multisensuelle Inszenierung: Die Verpackung als Marketingtool“ – Promotion Business 3/2007
  • „Hier bist Du richtig: Umgebungsmarketing“ – Promotion Business 3/2007
  • „Krise als Chance: Manager auf der Couch“ – Promotion Business 2/2007
  • „PR für Events: Köder für Kooperationen“ – Promotion Business 2/2007
  • „Moderne Albträume: eine Geschichte über viel zu viele E-Mails“ – Promotion Business 2/2007
  • „Sind wir nicht alle ein bisschen Bluna? Interpretationsspielraum bei Product Placement“ – Promotion Business 1/2007
  • „Der technologische Fortschritt prägt unser Selbstbild“: Interview mit Gundolf S. Freyermuth – Promotion Business 1/2007
  • „Voting Mania: Meine Stimme zählt“ – Promotion Business 1/2007
  • „Intiempo: Editionskunst im Münchner Museumsviertel“ – Katalogtexte Fotografen 2007
  • „Moderne Albträume“ – Reinschrift 2, Schriftenreihe, Johannes van Aaken Verlag 2007
  • „Web 2.0: Guter Ruf zahlt sich aus“ – Promotion Business 5/2006
  • „Kunst kommt von Können: Die neue Remix-Ästhetik“ – Promotion Business 5/2006
  • „Sommer macht Laune: Beste Jahreszeit für Promotions“ – Promotion Business 4/2006
  • Die Mitte, die uns Halt gibt: Kraftzentrale Beckenboden“ – Promotion Business 4/2006
  • „Dialogorientiertes Marketing: Kommunikation crossmedial“ – Promotion Business 3/2006
  • „Singles: Begehrte Solisten auf hohem Niveau“ – Promotion Business 3/2006
  • „Werben mit Hörbüchern: Die neue Lust am Hören“ – WA Nachrichten Nr. 229 2006
  • „Qualität fürs Image: Kultursponsoring für die Zielgruppe“ – Promotion Business 2/2006
  • „Verantwortung und Familiensinn: Kidsmarketing auf dem Prüfstand“ – Promotion Business 2/2006
  • „Wilde Ware für wahre Wilde: Hochsitzcola-Hörnerwhiskey“ – WA Nachrichten Nr. 228 2006
  • „Kult muss sein: Jugendtrends fürs Erwachsenwerden“ – Promotion Business 1/2006
  • „Moderne Entspannungshilfen über den Körper zum Geist“ – Promotion Business 1/2006
  • „Ungleiche Zwillinge: Jammer-Ossis und Besser-Wessis – Promotion Business 5/2005
  • „Schulungsmethoden für Verkäufer: Nachhaltigkeit durch Praxis im Team“ – Promotion Business 5/2005
  • „Handlungsbedarf für Werbung: Abkehr vom Jugendkult“ – Promotion Business 3/2005
  • „Türken in Deutschland: Zwei Welten miteinander verbinden“ – Promotion Business 2/2005
  • „In der Kürze liegt die Würze: SMS zwischen Kinderkommunikation und Soziotechnik“ – Promotion Business 5/2005
  • „Dialog Digital: Technischer Vorsprung ist Avantgarde“ – Promotion Business 2/2005
  • „Ansteckung erwünscht: Viraleffekte on- und offline“ – Promotion Business 2/2005
  • „TV Digital: Aus für Standardwerbung“ – Promotion Business 1/2005
  • „Schummeln unmöglich: Neuromarketing für Blue Chips“ – Promotion Business 6/2004
  • „Social Sponsoring: Image durch Verantwortung“ – Promotion Business 5/2004
  • „Kids und Teens: Virtuos im Virtuellen“ – Promotion Business 5/2004
  • „Frau Robers Jungfräulichkeit“ – Reinschrift 1, Schriftenreihe, van Aaken Verlag 2004
  • „Zufall mit Methode“ – Kriminalgeschichte, Drehbuch-Exposé, 2003
  • Flurfunk für alle“ – Handelsblatt 07.10.2002
  • Anderer Blickwinkel: Psychodrama“ – Handelsblatt 7./8.6.2002
  • Desksharing: Arbeiten, wo gerade Platz ist“ – Handelsblatt 11./12.1.2002
  • Hart abrechnen“ – Junge Karriere 14.12.2001
  • Weihnachtsfeiern: Stille Nacht, tragische Nacht“ – Handelsblatt 7./8.12.2001
  • „Die Professionalisierung der Informatik in Deutschland“ – DFG-Forschungsprojekt Universität Freiburg Institut für Informatik und Gesellschaft 2001 (Interviewerin, Co-Autorin)
  • Frauen in IT- und ausgewählten technischen Ausbildungen und Berufen in Baden-Württemberg“ – Arbeitsbericht für die Akademie für Technikfolgenabschätzung 2002 (Co-Autorin)
  • „Nage & Sauge: Braucht dieses Lokal noch Werbung?“ – DelikatEssen 00/01
  • „Ksar-Club: Der beste Ort“ – DelikatEssen 00/01
  • „Atomic Café: Auf der Höhe“ – DelikatEssen 00/01
  • „Bongo Bar: Hüftschwung“ – DelikatEssen 00/01
  • „Raum 8: Beben und Hüpfen“ – DelikatEssen 00/01
  • „Zeit für Geld“ – Uni-Sonderheft Münchner Stadtmagazin Sommer 2000, leitende Redakteurin
  • „CDs, die die Welt nicht braucht: Verbal Sights“ – Münchner Stadtmagazin 3/2000
  • „Allein unter Singles: Cluburlaub in Mexiko“ – Münchner Stadtmagazin 2/2000
  • „Garage House frisch aus UK“ – Münchner Stadtmagazin 2/2000
  • „Drum-’n‘-Bass-Duo Fauna Flash“ – Münchner Stadtmagazin 2/2000
  • „Ein guter Grund für Kunstgeschichte: Maya Heckelmann, Tochter des Malers“ – Uni-Sonderheft Münchner Stadtmagazin 1999/2000, leitende Redakteurin
  • „Auf zum Mond mit LunarSat: Studenten basteln am Mikro-Orbiter“ – Uni-Sonderheft Münchner Stadtmagazin 1999/2000
  • „Psychosoziale Betreuung für Studenten“ – Uni-Sonderheft Münchner Stadtmagazin 1999/2000
  • „Um 100 Jahre zurückversetzt: Crash des digitalen Zeitalters?“ – Sonderheft Weihnachten Münchner Stadtmagazin 12/1999, leitende Redakteurin
  • „Im Museum Mensch und Natur: Die Kunst der Präparation“ – Münchner Stadtmagazin 12/1999
  • „Jüdisches Leben in der Lindwurmstraße“ – Münchner Stadtmagazin 12/1999
  • „Elektronisches Hinschmelzen: Breaking The Ice Vol. 3“ – Münchner Stadtmagazin 12/1999
  • „Um 100 Jahre zurückversetzt: Crash des digitalen Zeitalters“ – Münchner Stadtmagazin 12/1999
  • „Datenintegration mit XML“ – PR-Beitrag im Auftrag von textteam
  • „Dem Information-Highway ausgeliefert: Untersuchung zum Thema Kommunikationsüberlastung“ – Münchner Stadtmagazin 11/1999
  • „Circus für das kommende Jahrtausend“ – Münchner Stadtmagazin 11/1999
  • „Neue Kneipe in alten Mauern: Aufforsten im Sendlinger Tannengarten“ – Münchner Stadtmagazin 11/1999
  • „Douglas Coupland: Girlfriend in a coma“ – Münchner Stadtmagazin 10/1999
  • „Im Zeichen von Lara Croft“ – Münchner Stadtmagazin 10/1999
  • „Französisch elektronisch: Catalogue 1999“ – Münchner Stadtmagazin 10/1999
  • „Just be yourself tonight: Drogenprävention in der Münchner Party-Szene“ – Münchner Stadtmagazin 10/1999
  • „Munich Business Angel Network“: Unternehmensportrait – Münchner Stadtmagazin 9/1999
  • „Anlaufstellen für Gründungswillige: Münchner Existenzgründerbüro“ – Münchner Stadtmagazin 9/1999
  • „Junge Götter können verrückt sein“ – Münchner Stadtmagazin 9/1999
  • „Virtual Laser Systems: Das Problem der Pioniere“ – Münchner Stadtmagazin 9/1999
  • „Von der Werkstatt zum Management: Atelier für Interaktive Medien“ – Münchner Stadtmagazin 9/1999
  • „Dickster Club-Style: 5 Jahre LeddaRiddemHiddya“  – Münchner Stadtmagazin 8/1999
  • „Material für‘s neue Millenium: Hanf“ – Münchner Stadtmagazin 8/1999
  • „Behördengänge online: virtuell und virtuos?“ – Münchner Stadtmagazin 7/1999
  • „Lesben und Schwule zusammenbringen: Die Wirtin Erika Friedrich im Portrait“ – Münchner Stadtmagazin 7/1999
  • „10.000 Radler koordinieren: Projekt ‚Move’ sucht Mitarbeiter“ – Münchner Stadtmagazin 7/1999
  • „Frischer Wind ins Nachtwerk: Ehemalige Opera-Betreiber werkeln am Hallen-Relaunch“ – Münchner Stadtmagazin 6/1999
  • „Kapitän auf ‚eigenem‘ Boot – im gecharterten Hausboot auf den Flüssen Schwedens und Frankreichs“ – Münchner Stadtmagazin 6/1999
  • „Wovor hast du nachts Angst?“,  Umfrage unter Partygängern im Kunstpark Ost – Münchner Stadtmagazin 6/1999
  • „München packt’s an: Mit Kindern Feuer spucken“ – Münchner Stadtmagazin 6/1999
  • „Antje Kunstmann: Verlegerin aus Leidenschaft“ – Münchner Stadtmagazin 5/1999
  • „München packt’s an: Ehrenamtliche Flucht-Helfer“ – Münchner Stadtmagazin 5/1999
  • „San Francisco – tolerant und multipel in jeder Hinsicht und Himmelsrichtung“ – Münchner Stadtmagazin 5/1999
  • „Spracherkennung: Diktiersysteme – Bahnhof??? Bitte sprechen Sie“ – PC-Mobil 12/1998
  • „Koffertest: Hard oder soft“ – PC-Mobil November 1998
  • „Koffertest: Backpack oder handheld?“ – PC-Mobil Dezember 1998
  • „Die Beziehungen zwischen Saudi-Arabien und Jemen vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis zur Gegenwart“ – Diplomarbeit zur Erlangung des akademischen Grades eines Dipl.sc.pol.Univ. der Ludwig-Maximilians-Universität München 1997
  • „Mehr Sicherheit für den Handy-User: Neuheit Reiff®-Antenne“ – Produkt-Flyer 1995
  • „Die SZ/Freisinger Neuesten Nachrichten wollten wissen: Bringen Sie die Wohnung im Frühjahr auf Hochglanz?“ – Süddeutsche Zeitung Nr. 79 1995
  • „Kurz vor Ostern packt viele Hausfrauen die Putzwut“ – Freisinger Neueste Nachrichten/Süddeutsche Zeitung Nr. 79 1995
  • „Hilfe in einer belastenden Situation AOK und Caritas bieten Kurs für pflegende Angehörige an“ – SZ/Freisinger Neueste Nachrichten 1995
  • „Iss und stirb: Buch-Rezension“ – Münchner Illustrierte 9/1988
  • „Das sinnliche Horoskop“ – Münchner Illustrierte 12/1988
  • „Das große Treten – Der Ritt auf dem Stahlross: Kampf gegen den Rest der Welt?“ – Münchner Illustrierte 8/1988